Loading...

Wokpfanne „shoi”

(4 Personen)

½ KopfChinakohl (ca. 500 g)
je ½ rote und gelbe Paprika 
4 ELSHOI Erdnussöl
400gHähnchenbrustfilet, in Streifen
2Zwiebeln, gehackt
2Knoblauchzehen, gehackt
1 GlasSHOI Wok-Gemüse, abgetropft
500mlGemüsebrühe (Instant)
1 TLSHOI Curry-Paste, grün
2 ELshoi Sojasauce, süß
1 Pkg.SHOI Wok-Nudeln

Zubereitung
Chinakohl und Paprika putzen und in Streifen schneiden. Öl im Wok erhitzen. Filetstreifen von allen Seiten anbraten, herausnehmen. Zunächst Zwiebeln und Knoblauch, danach das Gemüse in dem verbliebenen Öl unter Wenden etwas anbraten. Fleisch wieder dazugeben. Brühe mit Curry-Paste und Sojasauce verrühren und angießen. Wok-Nudeln hineingeben, bei mittlerer Hitze solange vorsichtig rühren bis die Nudeln die Flüssigkeit aufgenommen haben.

Tipp: 
Nach Belieben ohne Fleisch als vegetarisches Gericht servieren.

 

© 2019 Shoi